Simulation ist mehr als Software

Direktkontakt
0
Wunschliste
0
Warenkorb
DE
Think global, act local

Die CADFEM Group vereint ANSYS Channel Partner aus verschiedenen Ländern in Europa, Asien, Amerika und Nord Afrika. Damit ist die CADFEM Group der größte ANSYS Channel Partner und unterstützt ihre Kunden weltweit basierend auf den Qualitätsansprüchen von CADFEM.

CADFEM Group: Simulationssoftware und Dienstleistungen weltweit

CADFEM steht weltweit für höchste Qualität, wenn es um Simulationslösungen in Produktentwicklung und Forschung geht. Unser Know-how von weltweit ca. 500 Mitarbeitern bedient nahezu jede Industrie und Anwendung. Mit unserem Geschäftsmodell: "Think global but act local" vereinen wir die Vorzüge einer regionalen Firma mit den Vorteilen einer globalen Firma.

Die CADFEM Group im Überblick

20+

Unternehmen

500

Mitarbeiter

30+

Standorte

20+

Länder

Die CADFEM Group vereint ANSYS Channel Partner aus verschiedenen Ländern in Europa, Asien, Amerika und Nord Afrika. Damit ist die CADFEM Group der größte ANSYS Channel Partner und unterstützt ihre Kunden weltweit basierend auf den Qualitätsansprüchen von CADFEM.

Weitere Mitglieder fügen Fachwissen und Dienstleistungen in den Bereichen medizinische Simulation, Numerische Mathematik und Softwareentwicklung, Designoptimierung, Digitale Städte und Digitaler Zwilling hinzu. Zur Förderung von Innovationen und neuen Ideen wird darüber hinaus in Start-ups investiert. Die CADFEM Group hat sich über die Jahre aus der deutschen CADFEM GmbH entwickelt. Über die TechNet Alliance, ein weltweites Simulations-Netzwerk, kann CADFEM auf hochspezialisierte Experten aus der ganzen Welt zugreifen.

ANSYS & DIE CADFEM GROUP

Eine starke und langanhaltende Partnerschaft - Die Mitglieder der CADFEM Group bilden strategisch den wichtigsten Vertriebspartner von ANSYS, dem weltweit größten Entwickler von Simulationstechnologien. Als ANSYS Channel Partner vertreiben wir alle ANSYS-Simulationspakete von Strukturmechanik über Fluiddynamik, Elektromagnetik und Systemsimulation bis hin zu Embedded Software.

Simulation ist mehr als Software - Da Software allein keine erfolgreiche Simulation garantieren kann, hat sich CADFEM - getreu dem Motto "Simulation ist mehr als Software" - als Komplettanbieter von Systemen, Ingenieurdienstleistungen sowie Trainings- und Informationsanbietern positioniert. Produkte, Dienstleistungen und Wissen werden zu maßgeschneiderten Lösungen gebündelt, die auf die spezifischen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind. Weltweit.

CADFEM GROUP - EINE ERFOLGSGESCHICHTE

Vom Ingenieurbüro in Ebersberg bei München zu einer internationalen Firmen-Gruppe mit über 21 Unternehmen weltweit: das ist die Erfolgsgeschichte der CADFEM Group. Diese hat sich im Laufe der Jahre aus der CADFEM GmbH entwickelt. Alle Firmenbeteiligungen sind unter dem Schirm der CADFEM International AG (1997 gegründet in Aadorf, Schweiz) und der CADFEM International GmbH (2009 gegründet in Grafing, Deutschland) organisiert.

1985

Günter Müller

Gründet die CADFEM GmbH
1995

Grüezi!

Die CADFEM Suisse AG wird gegründet
2000

Optimierung & China

Gründung der Dynardo, InuTech, CADFEM in China
2005

Neue Länder & Märkte

CADFEM-Büros in Österreich, CIS, Ukraine, Indien. Neue Themen mit der virtualcitySystems
2010

Medizin, Digital Twin

Gründung der CADFEM Medical und ITficient
> 2015

Europa und die Welt

USA, Nordafrika, Irland, Großbritannien, Südostasien, Frankreich

DAS BUSINESS MODELL DER CADFEM GROUP

Wir glauben an die Stärke kleiner und mittlerer Unternehmen.

Die Firmenbeteiligungen, die zur CADFEM Group zählen, werden von den Muttergesellschaften, die CADFEM International GmbH in Deutschland oder der CADFEM International AG in der Schweiz, gehalten.

Dabei legen wir Wert darauf, dass die Mehrheit der Firmen bei der lokalen Geschäftsführung liegt. Das bedeutet für uns einen geringen Aufwand für Management und wir können sicher sein, dass die lokale Geschäftsleitung eine hohe Motivation mitbringt.

Die lokalen Firmen sind kleinere, flexible und prinzipiell unabhängige Einheiten, mit flachen Hierarchien, hohem Maß an Vertrauen, Offenheit und Mitarbeiterverantwortung und haben dank der lokalen Mentalität ein starke Kundennähe.

Unser Ansatz folgt dem Netzwerkgedanken, bei dem der Zugang zu Ressource mehr zählt als deren Besitz. Renommierte Buchautoren wie E.F. Schumacher oder Salim Ismail sehen in dieser Unternehmensform die Zukunft.

Think global, but act local.

LOCATIONS

Internationale Standorte der CADFEM Group.

INVESTMENT IN START-UPS

Als fortschrittliches Unternehmen unterstützt die CADFEM Group aktiv junge und aufstrebende Unternehmen im Bereich der Simulation. Wir investieren auch in neue Bereiche, die nicht direkt mit unserem Kerngeschäft der technischen Simulation verbunden sind. Wir arbeiten eng mit den Gründern dieses Geschäfts zusammen, damit wir uns mit ihren Ideen und Geschäftsmodellen identifizieren können.