Simulation ist mehr als Software

Direktkontakt
0
Wunschliste
0
Warenkorb
DE

Bessere Produkte fürs Auge

Optische Simulationen in ANSYS – mit und ohne Kopplung an die Multiphysik-Welt

CADFEM
Optik
Optik
Optik

Wie simuliert man optische Systeme mit ANSYS? Dieses Webinar gibt  einen Einblick in die Möglichkeiten von ANSYS SPEOS.

In diesem Webinar wird die Lichtsimulation mit den ANSYS Softwarelösungen vorgestellt. Zum Einstieg lernen Sie die für den Simulationsaufbau erforderlichen Bausteine kennen: Von der Bearbeitung des Geometriemodells über die Definition von Lichtquellen und Sensoren bis hin zur ...

Weitere Informationen zum Produkt

Übersicht
Zielgruppe:
Anwender, Entscheider, Allgemein Interessierte
Voraussetzungen:
keine
Anwendungen:
Lebensdauer
Verwendete Software:
ANSYS Speos
Zielgruppe
Anwender, Entscheider, Allgemein Interessierte
Voraussetzungen
keine
Anwendungen
Lebensdauer
Verwendete Software
ANSYS Speos

Verfügbare Termine

Kein passendes Datum? Sie finden kein für Sie passendes Datum oder wünschen sich eine individuelle Schulung in einem unserer Büros oder in Ihren Räumlichkeiten? Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Unser Angebot im Detail

  • Übersicht der Produktgruppe ANSYS Optical
  • Grundprinzipien des Aufbaus einer Optiksimulation
  • Beispiele für Optiksimulation mit ANSYS SPEOS
  • Erweiterte Funktionalität von ANSYS SPEOS

In diesem Webinar wird die Lichtsimulation mit den ANSYS Softwarelösungen vorgestellt. Zum Einstieg lernen Sie die für den Simulationsaufbau erforderlichen Bausteine kennen: Von der Bearbeitung des Geometriemodells über die Definition von Lichtquellen und Sensoren bis hin zur Nutzung von Materialeigenschaften und Simulationsmodi. Die Erklärung der relevanten Funktionalitäten und Anwendungsmöglichkeiten erfolgt anhand typischer Beispiele aus der Praxis. Die wichtigsten Aspekte für die unterschiedlichen Phasen des Produktionszyklus – Design, Entwicklung, Validierung – werden einzeln diskutiert. Zusätzlich zu den etablierten Funktionen von ANSYS SPEOS, die sich in  CAD-integrierten Varianten der Software bereits bewährt haben, bekommen Sie einen Einblick in die neuen Möglichkeiten des auf ANSYS SpaceClaim Direct Modeler basierten ANSYS SPEOS, wobei insbesondere die Interaktivität und die Integration in die Multiphysikwelt von ANSYS mittels ANSYS Workbench eine wichtige Rolle spielt.

Dieses Webinar richtet sich an alle, die an optischer Simulation interessiert sind:

  • Optikingenieure
  • Designer und Entwickler von Beleuchtung und Elektronik
  • Entwicklungsingenieure bei Automobilzulieferern
  • Projektleiter mit Interesse an Verbesserung von optischen Bauelementen

Sie erfahren in diesem Webinar

  • Was hinter dem Konzept der optischen Simulation steht
  • Wo man optische Simulation einsetzen kann
  • Wie man durch die innovativen Funktionalitäten von ANSYS SPEOS entscheidende Erkenntnisse gewinnen kann
CADFEM Experte
CADFEM GmbH, Grafing

Sie haben Fragen zum Webinar?

Germany

Administration

Austria

Seminarassistenz

Switzerland / Liechtenstein

Ergänzende Angebote

Für den schnellen Einstieg in die Simulation sind die richtige Aus-/Weiterbildung, Hardware und ergänzende Softwareprodukte der Schlüssel zum Erfolg