Simulation ist mehr als Software

Direktkontakt
0
Wunschliste
0 0
Warenkorb
DE
Fokus Dynamik: ganzheitliche Betrachtung von Strukturen und Systemen, die sich bewegen

Simulation Conference digital im Juni:
Donnerstag, 17.06.2021, 14:00 – 17:00 Uhr, online & kostenfrei

Highlights

  • Ihr Technologie-Update
  • CADFEM Best-Practice Simulation
  • Anwenderbeiträge aus der Praxis
Jetzt registrieren

Produkte in Bewegung - Dynamik begreifen, Systeme optimieren

Immer komplexer werdende Produktanforderungen verlangen eine genaue Bewertung ihrer Einflüsse auf unsere Strukturen. Dadurch, dass Bauteile möglichst leicht, langhaltend… sprich effizient gestaltet werden sollen reicht eine rein statische Betrachtungsweise oft nicht mehr aus. Bewertungen im Hinblick auf  Akustik, Lebensdauer oder Performance lassen sich heutzutage nur noch mit dynamischen Analysen bewerkstelligen.
In dieser Veranstaltung wird gezeigt, wie in der Entwicklungspraxis Simulationstechnologien von ANSYS signifikant dazu beitragen, anspruchsvolle Vorgaben an die Konstruktion zu erfüllen. Dabei wird Ihnen ein guter Überblick über die verschiedenen Feinheiten der unterschiedlichen Methoden gegeben.

Wer sollte teilnehmen?

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die an der Entwicklung von sich bewegenden Mechanismen mitarbeiten und deren Dynamik besser verstehen wollen: Konstrukteure, die Ihre Kinematiken optimieren wollen; Akustiker, die das Geräuschverhalten besser verstehen wollen; Berechner, die realistische Anregungen für die Betriebsfestigkeit benötigen; Automatisierungstechniker die eine Regelung auslegen müssen. Sie alle erhalten einen Einblick in die Möglichkeiten der Simulation.

Das erwartet Sie

Es erwarten Sie viele spannende Vorträge verschiedener Experten zu unterschiedichen Themen rund um die Simulation dynamischer Aufgabenstellungen. Beginnend mit einem spannenden Keynote Vortrag von Dr.-Ing. Dreßler, Bereichsleiter 'Mathematik für die Fahrzeugentwicklung' am Fraunhofer ITWM. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Rolle und Bedeutung der dynamischen Struktur- und Systemsimulation (MKS) in der Fahrzeugentwicklung. Darauf aufbauend werden Prof. Bae (Entwickler von ANSYS Motion), Herr Pett (langjähriger Anwender expliziter Simulationen und Produktverantwortlicher bei ANSYS) und Dr.-Ing Stelzmann (Dynamikexperte bei CADFEM) je Vertiefungsvorträge zu den Themen:

  • Lineare Langzeitdynamik (implizit)
  • Nichtlineare Kurzzeitdynamik (explizit)
  • Nichtlineare Langzeitdynamik (Mehrkörperdynamik) 

halten. Daran schließen sich Beiträge aus Industrie und Forschung an – CADFEM Kunden zeigen, wie sie Ansys Simulation einsetzen und was Sie dadurch erreichen.

Agenda

Die Vorträge werden in der Sprache der Vortragstitel gehalten.

Abstracts und Vortragende

14:00Begrüßung und Einführung
14:10Dynamik-Simulation in der Fahrzeugentwicklung
Klaus Dreßler (Fraunhofer ITWM)
15:05Statik war gestern - Implizite Strukturdynamik in der Welt von Ansys
Ulrich Stelzmann (CADFEM)
15:35Pause
15:45A (time)step into the world of Explicit analysis
Alex Pett (Ansys)
16:15Multi-body dynamics as a role of system engineering
Daesung Bae (VirtualMotion)
16:45Zusammenfassung und Ausblick

Jetzt registrieren

Simulation Conference Digital 2021
Produkte in Bewegung
Donnerstag, 17.06.2021 | 14:00 – 17:00 Uhr
Online & kostenfrei

Bitte beachten Sie: Anmeldungen sind bis einschließlich Montag, 14.06.2021 möglich

*Pflichtfelder

Vortragende

Dr. Klaus Dreßler
Bereichleiter 'Mathematik für die Fahrzeugentwicklung', Fraunhofer ITWM
Weiterführende Informationen
Dr.-Ing. Ulrich Stelzmann
Leiter Technik Chemnitz, CADFEM GmbH, Chemnitz
Weiterführende Informationen
Alex Pett
Lead Product Manager, Ansys
Weiterführende Informationen
Professor Daesung Bae
VirtualMotion, Inc.
Weiterführende Informationen

Moderation

Dr.-Ing. Ulrich Stelzmann
Leiter Technik Chemnitz, CADFEM GmbH, Chemnitz
Weiterführende Informationen
Dipl.-Ing. (FH) Monika Zwettler
Fachredakteurin konstruktionspraxis, Vogel Communications Group GmbH & Co.KG

Kontakt

Fachlich

Leiter Support

Organisatorisch

Corporate Marketing