Simulation ist mehr als Software

Direktkontakt
0
Wunschliste
0 0
Warenkorb
DE

Ansys GRANTA MI Enterprise

Management von Materialwissen für Ihr Unternehmen

Ansys
Skalierbarkeit der Simulation
Skalierbarkeit der Simulation

Eigenes Materialwissen gemeinsam nutzen, weiterentwickeln und schützen. Zeit sparen, Innovation treiben, kosten senken und Risiko minimieren.

Ansys GRANTA MI Enterprise ist das führende Datenbanksystem für das Materialinformationsmanagement in Ingenieurunternehmen. ...

Weitere Informationen zum Produkt

Übersicht
Verbundene Systeme
PLM, CAD, CAE, ERP
Anwenderguppen
Materialexperten, Simulation, Produktdesign & Entwicklung, Fertigung, Umwelt & Regulierung, Einkauf, Lieferanten
Anwendungsfelder
Additive Fertigung, Produktentwicklung, Restricted Substances, Simulation, Testdatenmanagement, Qualitätssicherung
Verbundene Systeme
PLM, CAD, CAE, ERP
Anwenderguppen
Materialexperten, Simulation, Produktdesign & Entwicklung, Fertigung, Umwelt & Regulierung, Einkauf, Lieferanten
Anwendungsfelder
Additive Fertigung, Produktentwicklung, Restricted Substances, Simulation, Testdatenmanagement, Qualitätssicherung
contact person
Sicher einkaufen und bezahlen
 Zahlung per Rechnung

 

Details zu Softwarelizenzen

Ansys GRANTA MI Enterprise ist das führende Datenbanksystem für das Materialinformationsmanagement in Ingenieurunternehmen.

Bringen Sie das gesamte Materialwissen Ihres Unternehmens an einem Ort zusammen, kombiniert mit einer unübertroffenen Bibliothek von Material-Referenzdaten. Diese einzige Goldquelle für das geistige Eigentum (IP) an Materialien Ihres Unternehmens spart Zeit, senkt Kosten und eliminiert Risiken.

Mit Ansys GRANTA MI können Sie::

  • Eigenes wertvolles Wissen über Metalle, Kunststoffe und Verbundwerkstoffe erfassen und wiederversenden
  • Präzise Daten für CAD, CAE und PLM bereitstellen
  • Innovation vorantreiben
  • Material bezogene Probleme lösen

Ansys  GRANTA MI ermöglicht die Integration von unternehmenseigenem Materialwissen in Daten Management Systeme PLM, CAD, CAE, ERP.

Benutzergruppen sind:

Versuch und Qualitätssicherung, Werkstofftechnik, Werkstoffexperten, Simulation, Produktdesign & Entwicklung, Fertigung, Umwelt- & Gesetzesprüfung, Einkauf, Lieferanten

  • Produktivität steigern: Ingenieure können Informationen schnell finden und doppelte Arbeit vermeiden.
  • Schützen und Anwenden entscheiden- der Materialien
  • Kosten sparen und Time-to-Market verkürzen.
  • Risiken reduzieren: Fehler werden vermieden, die zu Verzögerungen, Qualitätsproblemen oder rechtlichen Verbindlichkeiten führen können.
  • Produkte verbessern, indem Sie sicherstellen, dass Sie die besten verfügbaren Materialdaten, Informationen und Kenntnisse verwenden.
Software vorab erleben

Sie wollen die Software vorab selbst kennen lernen oder auf Ihre speziellen Bedürfnisse hin abklären – sprechen Sie uns an.

Ergänzende Angebote

Für den schnellen Einstieg in die Simulation sind die richtige Aus-/Weiterbildung, Hardware und ergänzende Softwareprodukte der Schlüssel zum Erfolg.