Simulation ist mehr als Software

Direktkontakt
0
Wunschliste
0 0
Warenkorb
DE
In neuen Bahnen denken

Simulation als bedeutender Bestandteil in der Entwicklung elektronischer Produkte

Elektronik

Mit Simulationslösungen von Ansys lässt sich das Verhalten von elektronischen Baugruppen schon vor dem ersten Prototyp umfassend analysieren und beurteilen. Dies führt zu kurzen Entwicklungszeiten und geringeren Kosten.

CADFEM Team kontaktieren
CADFEM Team kontaktieren

Allgemeine Einführung in die elektronische Simulation

Wir befinden uns in einer Zeit rasanter technischer Innovationen: Die Elektromobilität wird breitentauglich, 5G revolutioniert den Mobilfunk und autonome Passagierfahrzeuge werden bald in unseren Alltag Einzug halten.

Dadurch nimmt die Miniaturisierung von elektronischen und elektromechanischen Baugruppen stetig zu. Neue Funktionalitäten müssen in immer kleineren Bauräumen integriert werden, Schaltfrequenzen sowie Datenraten steigen und neue Antennentechnologien sind erforderlich. Das stellt Hardwareentwickler in der Elektronik-Branche vor anspruchsvolle, technische Herausforderungen.

Ansys Produkte erlauben umfassende Analysen des elektrischen, magnetischen, thermischen und mechanischen Verhaltens elektronischer und elektromechanischer Komponenten, Baugruppen und Systeme. Intuitiv zu bedienende Kopplungen zwischen diversen Feld-, Schaltungs- und Systemsimulationen erlauben es, alle wichtigen Eigenschaften des Designs in den verschiedenen physikalischen Domänen zu untersuchen.

Wireless und HF

Für die hochfrequenten elektromagnetischen Analysen bietet Ansys komplette Simulationslösungen, um die Performance von Antennen und HF-Komponenten zu bewerten.

Leiterplatten und Packages

Ansys liefert umfassende Simulationslösungen für die Bewertung von Leiterplatten und Packages bezüglich des elektrischen, thermischen und mechanischen Betriebsverhaltens. Hier werden Versorgungsintegrität, Signalintegrität, EMV, Entwärmung und mechanische Zuverlässigkeit bewertet.

Leistungselektronik

In der Auslegung leistungselektronischer Anwendungen spielen Entwärmungkonzepte und das Schaltverhalten eine wesentliche Rolle. Die Ansys Elektroniklösungen erlauben es sowohl das thermische Management zu bewerten als auch parasitäre Effekte und deren Auswirkungen auf das Schaltverhalten darzustellen.

Elektromechanik und Sensorik

Sensoren und Aktuatoren sind wichtige Bestandteile moderner mechatronischer Systeme. Simulation mit Ansys Software erlaubt es, eine zuverlässige Einbindung von Sensoren, Motoren und Aktoren in eine elektronische Steuerung sicherzustellen.

Die richtige Lösung für Sie

CADFEM ist Ihr idealer Partner für den Einstieg in die elektronische Simulation.

  • CADFEM begleitet Sie bei der Einführung in die Ansys Produkte zur elektronischen Simulation.
  • Sie profitieren von den Vorteilen der umfassenden Analyse des elektrischen, magnetischen, thermischen und mechanischen Verhaltens elektronischer und elektromechanischer Komponenten, Baugruppen und Systeme.
  • Die Möglichkeiten zur Kopplung diverser Feld-, Schaltungs- und Systemsimulationen erlauben es, alle wichtigen Eigenschaften des Designs in den verschiedenen physikalischen Domänen zu untersuchen.
  • CADFEM begleitet Pilotprojekte als Grundlage zur Definition von Simulationsverfahren in Ihrem Unternehmen.
  • Unsere Schulungen bieten Ihnen einen ersten Einblick auf schnelle Methoden der Simulation während des gesamten Entwicklungsprozesses.

Kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen.

Frank Weiand
Business Development, CADFEM GmbH, Stuttgart
Sie haben Interesse an Ansys Simulationsprodukten für die Elektronik-Entwicklung?

Unsere Simulations-Experten stehen Ihnen gern mit Technologiekenntnissen und Beratung zur Seite.

Passende Lösungen für Ihre Simulationsprojekte

Simulation ist überall, wirkt in alle Branchen und ist überall nützlich. Aber Software allein garantiert noch keinen Simulationserfolg. Deshalb bietet CADFEM alles, auf was es ankommt, aus einer Hand: Software & IT-Lösungen, Beratung, Support, Engineering und Know-how-Transfer – immer am Puls der Zeit.