Simulation ist mehr als Software

Direktkontakt
0
Wunschliste
0
Warenkorb
DE

ANSYS Discovery Essential

Interaktive 3D-Modellierung

ANSYS
Konstruktionsbegleitende Simulation
Konstruktionsbegleitende Simulation
Skalierbarkeit der Simulation

Das Discovery-Paket mit Discovery SpaceClaim zur schnellen Modellbildung

Flinke CAD-Modellierung, die Spaß macht! ANSYS Discovery SpaceClaim als zentraler Bestandteil der ANSYS Discovery Essential Lizenzierung bietet Ihnen herausragende Schnelligkeit und Leichtigkeit für die agile Ideenfindung, Modellaufbereitung und Reverse Engineering. Mit dem ...

Weitere Informationen zum Produkt

contact person
Sicher einkaufen und bezahlen
 Zahlung per Rechnung

 

Verfügbare Softwarelizenzen

Details zu Softwarelizenzen

Flinke CAD-Modellierung, die Spaß macht! ANSYS Discovery SpaceClaim als zentraler Bestandteil der ANSYS Discovery Essential Lizenzierung bietet Ihnen herausragende Schnelligkeit und Leichtigkeit für die agile Ideenfindung, Modellaufbereitung und Reverse Engineering. Mit dem kompletten CAD-System erstellen, bearbeiten und reparieren Sie Geometrien mit ungeahnter Effektivität.

Das gesamte Entwicklungsteam mit Discovery ausstatten und damit Kosten sparen – Profitieren Sie durch den Erwerb mehrerer Lizenzen.

Anwendungsfelder:

  • Geometrieentwurf, Konstruktion
  • Geometrierückführung nach einer Topologieoptimierung oder 3D-Scans (STL-Aufbereitung)
  • Geometrieaufbereitung für den 3D-Druck
  • Aufbereitung für FEM & CFD
  • Geometrievorbereitung für die Fertigung CAM

 

Leistungsmerkmale:

  • Bearbeiten, Reparieren und Erstellen beliebiger Geometrien – Schnittstellen zu allen gängigen CAD-Formaten.
  • Steigern der Produktivität durch Beseitigen des CAD-Engpasses in Ihrem Workflow.
  • Schnellere, einfachere und intuitivere Handhabung von Geometrien

Discovery SpaceClaim

  • effiziente CAD-Modellaufbereitung für nachfolgende Entwicklungsschritte aller Art (z.B. Simulation, 3D-Druck, CAM, STL-Datenaufbereitung)

CADFEM PLUS - Das spezielle CADFEM Service-Angebot für den schnellen Einstieg und die reibungsfreie Anwendung

STARTHILFE
  • Warm up über WegEx: Erste Schritte
  • 30 Tage Testmöglichkeit für Discovery Produkte
  • Zum Kauf: Begleitender Start durch webex, Fragen / Antworten zum Kundenmodell
Professioneller Support
  • Deutschsprachig
  • Vertraulich
  • Ingenieurwissen auf Augenhöhe
  • Kompetenz für alle Simulationsfragen aus einer Hand
Know How
  • Seminare zur Strömungs- und Strukturmechanik mit discovery aim
  • Individuelle Seminare für Ihre speziellen Themenbereiche
  • Beratung vor Ort in allen Fragen der Simulationspraxis
Keine Hardware-Diskussionen
  • Gebrauchsfertige Cloud für eine einfache und leistungsstarke Nutzung für Evaluierung und kommerzielle Nutzung.

Antworten auf Ihre Fragen rund um die Discovery Produkte

Was sind die Installationsvoraussetzungen von Discovery Live?

OS und Grafikkarte:

Windows 7,8,10 64 bit, Grafikauflösung 1024x768 oder höher, Grafikkarte basierend auf Kepler-, Maxwell- oder Pascal-Architektur mit mindestens 4 GB dediziertem Grafikkartenspeicher. Wichtig: Aktualisieren Sie VOR der Installation Ihren Grafikkartentreiber, da Discovery Live neueste CUDA-Techniken nutzt. Gehen Sie dazu auf www.nvidia.com/Download/index.aspx und verwenden Sie von dort den aktuellsten Treiber.

Virtuelle Plattformen und Intel-basierte Apple-Hardware mit Bootcamp werden nicht unterstützt.

Firewall und Virenscanner (nur für named user Lizenzierung):

  • Der Port 443 (eingehend und ausgehend) muss https Kommunikation zum Server ansys-fno.flexnetoperations.com zulassen
  • Der Prozess ansysls_client.exe (subscription handler) darf von der Firewall nicht blockiert werden.
  • Stellen Sie sicher, dass der Benutzer Schreibrechte auf %LOCALAPPDATA% und %Temp% hat.
  • ansysls_client.exe (subscription handler) muss bei Ihrer Antivirensoftware als vertrauenswürdige Applikation gelistet sein.

Falls trotz dieser Einstellungen Schwierigkeiten beim Start der Software auftreten, wenden Sie sich gerne an support@cadfem.de!

Welche Grafikkarten unterstützt Discovery Live?

Discovery Live setzt CUDA-kompatible Grafikkarten mit mindestens 4GB dediziertem Grafikkartenspeicher voraus. Empfehlenswerte Grafikkarten für professionelle Anwendungen sind die Quadro P4000, P5000, P6000, GP100 und geeignete Gamingkarten sind die GTX 1070, 1080, Titan. Es handelt sich hierbei um gängige, sehr weit verbreitete Grafikkarten. Falls es im Unternehmen zu aufwendig ist mehrere Rechner mit neuen Grafikkarten auszustatten, können Sie das Cloud-Angebot von CADFEM nutzen für den Einsatz von Discovery Live ohne Hardwarediskussion. www.ecadfem.com.

Ich habe Discovery als Named User Lizenz. Muss ich alle Benutzer beim Kauf im Lizenzvertrag angeben?

Nein, Sie erhalten einen zentralen Zugang zum Verwaltungsportal myaccount.ansys.com. Dort können Sie selbständig die Zugriffe den Mitarbeitern im Unternehmen zuweisen und tauschen.

Wie kann ich die ersten Schritte gehen?

Im englischsprachigen Forum finden Sie einige Tutorials. Sie gelangen direkt aus der Software über den Reiter „Forum“ dorthin. Im Rahmen eines Tests begleitet Sie CADFEM mit einem erfahrenen Ansprechpartner. Kontaktieren Sie uns, um sich für einen begleiteten Test anzumelden.

Eine Begleitung durch CADFEM bedeutet für Sie auch, dass Sie nach dem Kauf ein Webmeeting mit Fragen und Antworten auf Basis Ihrer Modelle zum konkreten Einstieg in Anspruch nehmen können.

Ich habe Fragen zur Anwendung von Discovery. Wer kann mir helfen?

Für den deutschsprachigen Raum bietet Ihnen CADFEM vertraulichen Support unter 08092 7005 55 und über support@cadfem.de an.

Software vorab erleben

Sie wollen die Software vorab selbst kennen lernen oder auf Ihre speziellen Bedürfnisse hin abklären – sprechen Sie uns an.

Kauf- und Lieferbedingungen

Kauf

Mit dem Kauf erwerben Sie ein zeitlich unbegrenztes Nutzungsrecht an dem im Softwarevertrag genannten Standort.

Wartung

Die Wartung umfasst alle Programm-Updates inklusive Service-Packs und technischen Support. Sie fällt für das erste Jahr grundsätzlich zusätzlich zum Kauf an. Die Wartung verlängert sich nicht automatisch, sie kann jeweils zum Wartungsablauf um ein weiteres Jahr verlängert werden und wird jährlich im Voraus berechnet.

Miete

Mit der Miete erwerben Sie das Nutzungsrecht für die Dauer der Mietzeit an dem im Softwarevertrag genannten Standort, eingeschlossen sind Programm-Updates inklusive Service-Packs und technischer Support. Der Mietvertrag wird für die vereinbarte Nutzungszeit abgeschlossen und verlängert sich nicht automatisch. Die Miete kann jeweils um ein weiteres Jahr verlängert werden und wird jährlich im Vorausberechnet.

Named User Lizenzen und CADFEM Plus

Sie erhalten einen persönlichen Administratorzugang zum Discovery Verwaltungsportal. Dort können Sie selbstständig, die Ihnen zur Verfügung stehenden Zugriffe einzelner Personen mittels Angabe der E-Mail Adressen zuweisen und auch wieder freigeben. Während des Mietzeitraums haben Sie Zugang zu Softwareupdates. Zusammen mit dem CADFEM Plus haben Sie auch Zugang zum deutschsprachigen vertraulichen CADFEM Support.

Zahlungs- und Lieferkonditionen

  • Alle Preisangaben verstehen sich rein netto, zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
  • Zahlungsziel: sofort, ohne Abzug nach Rechnungsstellung, kein Skonto.
  • Softwareprodukte und technisches Know-How in Zusammenhang mit diesen Softwareprodukten unterliegen sowohl den anwendbaren Exportvorschriften des Käuferlandes als auch denen des jeweiligen Herstellerlandes.
  • Der Zugang zur Software setzt die Akzeptanz der vollständigen Lizenzbedingungen voraus.
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil.
  • Das Nutzungsrecht geht erst mit vollständiger Bezahlung der Rechnung an den Lizenznehmer über, bei Neukauf behält CADFEM sich das Recht vor, temporäre Lizenzkeys auszustellen.
  • Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Ergänzende Angebote

Für den schnellen Einstieg in die Simulation sind die richtige Aus-/Weiterbildung, Hardware und ergänzende Softwareprodukte der Schlüssel zum Erfolg.